ADAC Logo
Maps
Route planen

Reggio Calabria

Reggio Calabria
Route planen
2

An der Spitze des italienischen Stiefels mit Blick auf Sizilien liegt Reggio Calabria (185.000 Einw.), das 743 v. Chr. als griechische Kolonie Rhegion gegründete wurde. Im 3. Jh. v. Chr. ließen sich Römer nieder, danach geriet die Stadt unter die Herrschaft der Byzantiner, in der Folge dann der Normannen. Als Teil des Königreichs Neapel wurde Reggio von den Häusern Anjou, Aragon und Bourbon regiert, ab dem 13. Jh. bis 1860. Einen kompletten Neuanfang erlebte die Stadt nach dem Erdbeben von 1908: Sie wurde im Schachbrettmuster neu angelegt und erhielt das bis heute beeindruckende architektonische Gesicht im Stil des Historismus und Jugendstils. Außerdem hat Reggio Calabria eine Reihe hübscher Strandbäder. 

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Reggio Calabria entdecken

Beliebte Ziele in Kalabrien

Beliebte Regionen und Orte

Reggio Calabria

Italien