Ambelakia

Ambelakia
Route planen

Natursteinhäuser, gepflasterte Gassen und gute Tavernen locken v.a. sonntags viele griechische Ausflügler ins alte Bergdorf Ambelakia. Dank des Baumwollhandels, dokumentiert im kleinen historisch-volkskundlichen Museum, war es einst eines der wohlhabendsten Dörfer im ganzen Land. Das Haus des Kaufmanns Mavros verzieren blumenreiche Wandmalereien und Schnitzwerk.

Highlights & Sehenswertes

Aktivitäten Landschaft Bauwerke Museen Ortsbild Touren Gesundheit Veranstaltungen Einkaufen Gastronomie Unterkünfte Camping Tankstellen Ladestationen Service ADAC vor Ort
Ambelakia entdecken

Beliebte Ziele in Thessalien

Beliebte Regionen und Orte