ADAC Logo
Maps
Route planen

Santo Domingo de Garafía

Santo Domingo de Garafía, Spanien
Route planen

Die Höfe, Weiler und Dörfer in diesem Winkel von La Palma erhielten erst in der zweiten Hälfte des 20. Jh. eine asphaltierte Straßenanbindung. Die Region ist dünn besiedelt, es herrscht eine sehr ursprüngliche Atmosphäre. Wer Ruhe sucht und zwischen einsamen Steilküsten und Schluchten, Kiefernwäldern und Drachenbäumen wandern möchte, findet passende Unterkünfte in ehemaligen Bauernhäusern.
Den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens bildet die Plaza von Garafía mit Bars, Restaurants und einer Kirche (16. Jh.).
An mehreren Orten in der Umgebung können Besucher vorspanische Spuren entdecken: Auf dem Weg von Garafía zum kleinen Hafen Puertito liegt nahe dem Dorffriedhof ein einstiger Kultplatz der Ureinwohner mit in Steinen geritzten Spiralmustern. Zahlreich und eindrucksvoll sind die Felsgravuren von La Zarza und La Zarcita. Rund um die romantisch in dichte Vegetation eingebetteten Steinritzungen wurde ein Archäologischer Park mit Informationszentrum angelegt.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service ADAC vor Ort Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Santo Domingo de Garafía entdecken

Beliebte Ziele in Kanaren

Beliebte Regionen und Orte

Santo Domingo de Garafía

Spanien