Sulmona

Sulmona
Route planen

Die Stadt Sulmona zählt zu den ältesten der Abruzzen und ist die Heimat des römischen Dichters Ovid. In den Souvenirläden kann man unzählige Ovid-Andenken kaufen. Außerdem bekommt man in Sulmona den Abruzzese, der als bester Wein der Region gilt, sowie die Confetti, die köstlichsten Bonbons Italiens. Gelegenheit dazu hat man z. B. mittwochs und samstags, wenn auf der Piazza Garibaldi mit dem mittelalterlichen Aquädukt der lebhafte Markt abgehalten wird.

Highlights & Sehenswertes

Aktivitäten Landschaft Bauwerke Museen Ortsbild Touren Gesundheit Veranstaltungen Einkaufen Gastronomie Unterkünfte Camping Tankstellen Ladestationen Service ADAC vor Ort
Sulmona entdecken

Beliebte Ziele in Abruzzen

ADAC Tourmail - aktuelle Infos zum Urlaubsstart

Beliebte Regionen und Orte