Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Navistal

Navis
Route planen

Der Eingang zum stillen Navistal wird vom Kirchlein St. Kathrein bewacht. Die Innenwände der daran anschließenden Burgkapelle Aufenstein sind mit wertvoller Freskenmalerei aus dem 14. Jh. verziert. Zum Malen schön sind die traditionellen Bauernhöfe am Sonnenhang. Eine schöne Rundwanderung führt von Alm zu Alm.

Kontakt

Schlüssel für die Burgkapelle beim Bauer Moser Fredl, direkt neben der Kirche.

Beliebte Ziele in Tirol

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion