Zum alten ADAC Maps

Marostica

Marostica
Route planen

Für Liebhaber des Spiels aller Spiele ein Muss: Das mittelalterliche Scaliger-Städtchen mit seinen weithin sichtbaren zinnenbewehrten Mauern, die 2 km lang bis zur Oberen Burg auf dem Colle Pausolino führen, ist berühmt für sein Schachspiel im King-Size-Format. Auf der lang gestreckten zentralen Piazza vor der Unteren Burg (heute Rathaus) bildet das Pflaster ein Schachbrett. Darauf finden in geraden Jahren am zweiten Wochenende im September Turniere statt. Dabei sind nicht nur die Rösser echt. Einwohner in Kostümen im Stil des 15. Jh. stellen die anderen Figuren dar. Sie erinnern damit an die Legende von einem weisen Burgherrn, der einstmals die Bewerber um die Hand seiner Tochter nicht mit dem Schwert, sondern mit Schachfiguren gegeneinander hatte kämpfen lassen.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Marostica Marostica
Für Liebhaber des Spiels aller Spiele ein Muss: Das mittelalterliche Scaliger-Städtchen mit seinen weithin sichtbaren zinnenbewehrten Mauern, die 2 km lang bis zur Oberen Burg auf dem Colle Pausolino führen, ist berühmt für sein Schachspiel im King-Size-Format. Auf der lang gestreckten zentralen Piazza vor der Unteren Burg (heute Rathaus) bildet das Pflaster ein Schachbrett. Darauf finden in geraden Jahren am zweiten Wochenende im September Turniere statt. Dabei sind nicht nur die Rösser echt. Einwohner in Kostümen im Stil des 15. Jh. stellen die anderen Figuren dar. Sie erinnern damit an die Legende von einem weisen Burgherrn, der einstmals die Bewerber um die Hand seiner Tochter nicht mit dem Schwert, sondern mit Schachfiguren gegeneinander hatte kämpfen lassen.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Bassano del Grappa Bassano del Grappa
Die Heimatstadt des Renaissance-Malers Jacopo Bassano (1517-92), eigentlich Jacopo da Ponte, liegt idyllisch zwischen dem Monte Grappa (1775 m) und einer weiten Ebene. Über die Brenta führt die überdachte Holzbrücke Ponte Vecchio, auch Ponte degli Alpini, die Andrea Palladio 1596 entwarf. Mit Fresken geschmückte Renaissancehäuser säumen die Straßen, die zur belebten Piazza della Libertà führen. Nahebei zeigt das Museo Civico, das im Kloster der Chiesa San Francesco (13. Jh.) an der Piazza Garibaldi untergebracht ist, schöne Gemälde von Jacopo Bassano.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Soldatenfriedhof Bassano del Grappa
Die Stadt erlangte traurige Berühmtheit im Ersten Weltkrieg, als Italien sie gegen die Österreicher verteidigte: Auf dem Soldatenfriedhof am Monte Grappa liegen 23 700 Tote, in Bassanos Votivkirche weitere 6000 Gefallene.
Tipp der ADAC Redaktion
Shopping Museo della Grappa Bassano del Grappa
Direkt an der Ponte Vecchio in Bassano verkauft die Grapperia Nardini den Schnaps, den sie hier seit 1776 in ausgezeichneter Qualität produziert. Dabei hat das Getränk Grappa mit dem Hausberg von Bassano gar nichts zu tun. Der Begriff leitet sich vom italienischen Wort für Traube - grappolo - ab. Aber Bassano hat nichts dagegen, als wahre Heimstätte des promillehaltigen Destillats zu gelten, was es durch ein eigenes, von den Poli Distillerie geführtes Museo della Grappa (gegenüber dem Ponte Vecchio) unterstreicht.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Ponte Vecchio Bassano del Grappa
Unzählige Male ab dem 13. Jh. brannten Feinde die überdachte Holzbrücke über die Brenta, den Ponte Vecchio (auch Ponte degli Alpini), nieder oder das Hochwasser riss sie weg - und immer wieder aufs Neue wurde sie aufgebaut. Am schönsten vom großen Andrea Palladio 1596, an dessen Entwurf man sich seither bei jeder Rekonstruktion - zuletzt nach 1945 - akribisch hielt.
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Museo Civico Bassano del Grappa
Im Zentrum von Bassano del Grappe, ein paar Schritte von der Piazza della Libertà entfernt, befindet sich das Museo Civico. Es ist im Konventsgebäude der kleinen Franziskanerkirche aus dem 13. Jh. untergebracht und zeigt einige Werke des Malers Jacopo da Ponte, genannt Bassano (1517-92).
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Marostica Marostica
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Bassano del Grappa Bassano del Grappa
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Mason Vicentino  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble San Luca  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Schiavon  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Romano Alto  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Romano d'Ezzelino  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Fara Vicentino  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Breganze  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Valrovina  
Marostica entdecken

Beliebte Ziele in Venetien