Zum alten ADAC Maps

Wagrain

Route planen

Wagrain liegt im Bezirk St. Johann im Pongau im österreichischen Bundesland Salzburg und ist ein beliebter Ort für Urlauber.

Sehenswertes

Sehenswert sind u.a. die Burgruine Wagrain, deren Geschichte bis in das 12. Jh. zurückreicht, das Bauernhofmuseum und das "Stille-Nacht-Museum" im Pflegerschlössl, das über das berühmte Weihnachtslied und dessen Dichter Joseph Mohr informiert.

Sportliche Aktivitäten

Wagrain mit seinen rund 250 km markierten Wanderwegen ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Etwa 150 km ausgeschilderte (E-)Mountainbike-Strecken warten auf Radsportler. Die Gemeinde ist auch bekannt für ihre Wintersportmöglichkeiten. In der Nähe befinden sich neben dem Skigebiet Wagrain auch die Skigebiete von Flachauwinkl-Kleinarl und von Radstadt-Altenmarkt.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Landschaft & Natur Liechtensteinklamm St. Johann im Pongau
Etwa 5 km südlich von St. Johann in Pongau hat der Großarlbach die spektakuläre Liechtensteinklamm in den Fels gesägt, die längste Klamm des Salzburger Landes und gar die tiefste von ganz Österreich. Auf 1,2 km Länge kann man die teilweise nur 2-3 m breite, dabei aber bis zu 180 m tiefe Schlucht auf gesicherten Stegen durchqueren.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble St. Johann im Pongau St. Johann im Pongau
›Pongauer Dom‹ lautet der stolze Beiname der zweitürmigen Pfarrkirche. Das neugotische Gotteshaus wurde ab 1857 errichtet, nachdem ein Brand die Ortschaft zerstört hatte. Bei der Liechtensteinklamm mündet der Großarlbach in die Salzach. Holzstege führen durch die oft sehr schmale Schlucht, in der ein Gebirgsbach tobt, zu einem 50 m hohen Wasserfall.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Österreich Flachau
Die Alpenrepublik ist gleichermaßen Sommerferienparadies und Winterwunderland. Das Reiseziel Österreich bietet kuschelige Berghütten, blumengeschmückte Holzbalkone, verschneite Hänge und Après-Ski, türkisblaue Badeseen, imposante Gletscher, satt-sonnige Almwiesen, kaiserlich-königliche Herrlichkeit, schmucke Trachten, Walzerklänge und Heurigenseligkeit. Wien, Graz, Salzburg und Linz begeistern mit hübschen Altstädten, die reich an Sehenswürdigkeiten sind. Zugleich sind sie aber auch Hotspots der aktuellen internationalen Kulturszene. Die Melange ist also nicht nur eine Spezialität der österreichischen Kaffeehäuser, die Kaffee und Milch vereint. Die besondere Melange von Traditionen und Innovationen zieht Menschen aus aller Welt nach Österreich. Ob Wellnessurlaub, Bergtour oder Städtetrip – die Mischung machts. Österreichs Alpen haben immer Saison Der Berg ruft! Die Sommermonate gehören den Urlaubern, die auf gut markierten Wanderwegen und mit Bergbahnen die Gipfel erreichen, um den Ausblick über die einzigartige Alpenlandschaft, auf Gletscher, Wasserfälle und Gämsen, zu genießen. Abenteurer erklimmen schroffe Felswände, stürzen sich bei Canyoning-, Mountainbike- oder Raftingtouren durch wilde Schluchten. Im Winter locken traumhafte Pulverschneelandschaften und heimelige Bergdörfer mit attraktiven Skigebieten, Tausenden Kilometern präparierter Pisten, Halfpipes, Loipen und Rodelbahnen. Im Sommer wie im Winter sorgen die bewirtschafteten urigen Berghütten mit Kaiserschmarrn, Germknödeln und Almdudler für das Wohl der Urlauber und Ausflügler, Wanderer und Sportler. Österreich als Reiseziel für Familien mit Kindern Urlaubsbauernhof, Familienhotel, Zwergerl-Skikurs oder Rutschenpark, Wasserspielplatz oder Höhlenabenteuer – in Österreich gibt es viele Angebote für Kinder und Jugendliche, sodass auch die Eltern den Familienurlaub entspannt genießen können. Besonders groß ist die Auswahl in den Bundesländern Salzburger Land, Steiermark, Kärnten, Tirol, Nieder- und Oberösterreich. Zu den schönsten und beliebtesten Urlaubszielen zählen der warme Wörthersee, der fischreiche Achensee oder der kristallklare Hallstätter See, weil sie die perfekte Kombination von Wanderungen, Badeferien und Bootsausflügen ermöglichen. Österreichs Städte, Orte zum Verlieben Salzburg, Graz und Innsbruck liegen inmitten malerischer Alpenkulissen und gehören neben der Hauptstadt Wien zum Schönsten, was Österreich Urlaubern zu bieten hat. Die Altstädte schwelgen in architektonischer Pracht. Einerseits bezaubern lauschige Durchgangshäuser und Gassen, gemütliche Kaffeehäuser und Beisln, Grün- und Naschmarkt, andererseits sind die Residenzen der Habsburger, die Schlösser des Adels und der Fürstbischöfe, die Kirchen und Kapellen beeindruckende Highlights im Stil der Renaissance, des Barock und Rokoko. Zu den Glanzlichtern gehören auch Besuche in den zahlreichen Kunstmuseen, der Wiener Staatsoper oder dem Burgtheater. Eindrucksvolles bieten auch die Ars Electronica in Linz, der Steirische Herbst in Graz und natürlich die Salzburger Festspiele. Wellnessoasen und Hideaways in Österreich Ideal für erholsame Wellnesswochenenden und Genussreisen sind die sonnenverwöhnten Regionen im Burgenland und in der Südsteiermark. Mildes Klima, Weinberge, Thermen verschwiegene Rückzugsorte – von gemütlichen Pensionen bis zu luxuriösen Kur- und Thermalhotels – schaffen das perfekte Ambiente für stressfreie Urlaubstage. Hinzu kommen die klassischen Kurorte im Salzkammergut, die schon zu Kaisers Zeiten als Sommerfrische beliebt waren, wie Bad Ischl, Bad Aussee oder Bad Goisern am Hallstätter See. Besonders mondäne Reiseziele sind Bad Gastein und Hofgastein im Salzburger Land.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Pongauer Dom St. Johann im Pongau
Die Pfarrkirche, auch als »Pongauer Dom« bekannt, beeindruckt mehr durch ihre riesigen Ausmaße als durch besondere Kunstschätze. Sie wurde Mitte des 19. Jh. im neugotischen Stil erbaut, nachdem der ganze Ort Opfer einer verheerenden Brandkatastrophe geworden war.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation St. Johann im Pongau St. Johann im Pongau
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Mitterkleinarl  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Flachau  
Flachau, in 920 m Höhe gelegen, ist eine Gemeinde im österreichischen Bundesland Salzburg und gehört zum Bezirk St. Johann im Pongau. Per Ski, zu Fuß und per Rad Zusammen mit 24 anderen Orten ist Flachau Teil des Skiverbunds Ski amadé, einem der größten Wintersportgebiete in Europa mit 270 Skiliften und Seilbahnen. Wanderer locken im Sommer Almen, Gipfel und Wanderwege, Mountainbiker das gut ausgeschilderte Streckennetz von mehr als 500 km Gesamtlänge in und um Flachau. Auf der Ganzjahres-Rodelbahn Lucky Flitzer genießen Familien Rodelspaß auf 1100 Metern Länge.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Wagrain  
Wagrain liegt im Bezirk St. Johann im Pongau im österreichischen Bundesland Salzburg und ist ein beliebter Ort für Urlauber. Sehenswertes Sehenswert sind u.a. die Burgruine Wagrain, deren Geschichte bis in das 12. Jh. zurückreicht, das Bauernhofmuseum und das Stille-Nacht-Museum im Pflegerschlössl, das über das berühmte Weihnachtslied und dessen Dichter Joseph Mohr informiert. Sportliche Aktivitäten Wagrain mit seinen rund 250 km markierten Wanderwegen ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Etwa 150 km ausgeschilderte (E-)Mountainbike-Strecken warten auf Radsportler. Die Gemeinde ist auch bekannt für ihre Wintersportmöglichkeiten. In der Nähe befinden sich neben dem Skigebiet Wagrain auch die Skigebiete von Flachauwinkl-Kleinarl und von Radstadt-Altenmarkt.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Ski amadé  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Salzburg  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Zwieselegg  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Oberrain  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Oberdorf  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Höch  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Hundsdörfl  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Skigebiet Wagrain  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Wimm  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Sonnhalb  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Hüttau  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Urreiting  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Obkirchen  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Graßl  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Grafenhof  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Goldanger  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Kleinarl  
Wagrain entdecken

Beliebte Ziele in Salzburg

Häufig gestellte Fragen

Kostenfreie mit der Gästekarte sind u.a. die Wasserwelt Wagrain, geführte Wanderungen, Kräuterwanderungen und das Bauernhofmuseum, Rabatte gewähren u.a. die Kletter-Welt Wagrain-Kleinar, der Soccerpark Wagrain-Kleinarl und der Bike-Verleih.