Zum alten ADAC Maps

Sassnitz

Sassnitz
Route planen

Die Stadt ist Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Jasmund mit seinen weltberühmten Kreidefelsen. Am Stadthafen starten täglich Schifffahrten entlang der Küste. Eine schöne Tour für Wanderer ist der ›Hochuferweg‹. Der Pfad führt auf 11 km oberhalb der Kliffkante. Über diesen Weg oder den Parkplatz Hagen erreicht man den Königsstuhl.

An einem Juli-Wochenende feiern die Sassnitzer die Rügener Hafentage: Drei Tage lang locken Buden, Fahrgeschäfte, jede Menge Schiffe, Shows und Köstlichkeiten - vor allem frischer Fisch. Krönender Abschluss ist das Feuerwerk.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Landschaft & Natur Nationalpark Jasmund Sassnitz
Rügens bekannteste Sehenswürdigkeit ist die Kreideküste ›Stubbenkammer‹ im Nationalpark Jasmund. Erreichbar ist sie vom Parkplatz Hagen, wo Busse zum Nationalparkzentrum starten. Ganz in der Nähe inspirierte die Victoriasicht Caspar David Friedrich 1818 zum Gemälde ›Kreidefelsen auf Rügen‹. Höchster Punkt der Kreideküste ist mit 118 m der leuchtend weiße Königsstuhl, von dem immer wieder Teile abbrechen. Die über dem Abgrund hängende Aussichtsplattform ist nichts für Leute mit Höhenangst. Ein Wanderweg führt zurück zum Nationalparkzentrum Königsstuhl mit spannenden Naturausstellungen und Multivisionsshows zur Kreideküste und dem Weltnaturerbe ›Alte Buchenwälder‹. Knapp 500 ha sind hier im Park mit Buchen bestanden. Der 3 km lange Waldweg zum Parkplatz Hagen passiert die Herthaburg, den ca. 1000 Jahre alten Ringwall slawischer Ureinwohner. Neben einem dichten Wanderwegenetz sind auch einige speziell ausgeschilderte Radwege angelegt.
Tipp der ADAC Redaktion
Landschaft & Natur Nationalpark-Zentrum Königsstuhl Sassnitz
Das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl als Teil des Nationalparks Jasmund bietet mit seiner spannenden Naturerlebnis-Ausstellung und der Multivisionsshow ein einmaliges Erlebnis für Groß und Klein. Werden Sie selbst klein wie ein Grashüpfer, betreten Sie das 3D-Bild und erleben Sie die Bewohner des Nationalparks in der 180 Grad-Projektion aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Prora Prora (Insel Rügen)
Steinerner Größenwahn verkörpert dieses nie seiner Bestimmung übergebene nationalsozialistische Riesenbauwerk. Deutsche Arbeiter sollten hier »Kraft durch Freude« gewinnen. Das zentrale Dokumentationszentrum erläutert die Geschichte des KdF-Seebads Prora, zeigt Wechselausstellungen und bietet Führungen an. Einige der Teile des Gebäudeblocks sind inzwischen saniert und werden als Wohnungen genutzt.
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Oldtimer Museum Rügen Binz
Das Oldtimer Museum Rügen in Prora zeigt unter dem Motto ›40 Jahre geteilte Automobilgeschichte‹ Pkw und Lkw von 1949-89. Das angegliederte NVA-Museum zeigt die militärischen Fahrzeuge aus der Zeit.
Tipp der ADAC Redaktion
Aktivitäten Klettergarten BinzProra Prora (Insel Rügen)
120 cm ist die Mindestgröße, 5 Jahre das Mindestalter für Kletterer, die auf mehreren Parcours bis zu drei Stunden lang auf die Bäume steigen und auf schwankenden Brücken zwischen Baumwipfeln unterwegs sein können. Dazu gibt es Seilbahnen.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Sassnitz Sassnitz
Die Stadt ist Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Jasmund mit seinen weltberühmten Kreidefelsen. Am Stadthafen starten täglich Schifffahrten entlang der Küste. Eine schöne Tour für Wanderer ist der ›Hochuferweg‹. Der Pfad führt auf 11 km oberhalb der Kliffkante. Über diesen Weg oder den Parkplatz Hagen erreicht man den Königsstuhl. An einem Juli-Wochenende feiern die Sassnitzer die Rügener Hafentage: Drei Tage lang locken Buden, Fahrgeschäfte, jede Menge Schiffe, Shows und Köstlichkeiten - vor allem frischer Fisch. Krönender Abschluss ist das Feuerwerk.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Sassnitz Sassnitz
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Wesselin  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Lohme  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Lietzow  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Waldhalle  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Spyker  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Lenz  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Hertha  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Gummanz  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Marlow  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Rachenberg  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Bisdamitz  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Bobbin  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Hagen  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Dargast  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Seebad Prora  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Gross Volksitz  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Halbinsel Jasmund  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Baldereck  
Sassnitz entdecken

Beliebte Ziele in Mecklenburg-Vorpommern