Zum alten ADAC Maps

Höfgen

Grimma-Höfgen
Route planen

Eine als Museum eingerichtete Schiffmühle, also eine auf dem Fluss schwimmende Getreidemühle mit unterschlächtigem Wasserrad, eine Wassermühle mit Gasthaus, ein 370 Jahre altes Fährhaus und mehrere Ausflugslokale machen das an der Mulde gelegene Höfgen zu einem reizvollen Ausflugsziel.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Denkmalschmiede Höfgen Grimma-Kaditzsch
In der Ortsmitte von Kaditzsch entstand im Laufe der zurückliegenden Jahrzehnte aus den Ruinen eines privaten Landgutes in einem Fachwerk-Vierseithof ein Podium für die schönen Künste, die Literatur, die Musik und die Wissenschaft. Interessierte können die Denkmalschmiede natürlich direkt mit dem Auto anfahren, doch auch der halbstündige Spaziergang von Grimma aus durch den romantischen Juttapark hinauf auf das Steilufer lohnt. In der Denkmalschmiede ist ganzjährig ein vielfältiges Kulturprogramm geboten sowie ein empfehlenswertes Restaurant.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Schiffmühle Höfgen Grimma-Höfgen
Die Schiffmühlen als Sonderform der wassergetriebenen Mühlen prägten bis zum Ende des 19. Jh. ganz selbstverständlich das Bild der deutschen Flusslandschaften, doch dann starben sie in Mitteleuropa restlos aus. In Höfgen fand sich eine Gruppe von Interessierten und Experten, die das in Vergessenheit geratene Prinzip dieser Mühlentechnologie aufgriffen und seit 1992 wird die Anlage für die Versorgung der historischen Wasseranlagen im Jutta-Park betrieben. Das Museum Schiffmühle ist eine technische Schau- und Forschungsanlage, in der Besichtigungen und Fachvorträge stattfinden.
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Museum Wassermühle Höfgen Grimma-Höfgen
Die 1721 erstmals urkundlich erwähnte Wassermühle wurde bis 1954 als Getreidemühle betrieben. Im Museum Wassermühle wird auf anschauliche Weise das Funktionsprinzip der Mühle und das Leben der Müllerfamilie dokumentiert. Eine kleine Schankstube hinter dem altdeutschen Backofen, ein Vorratskeller aus massivem Bruchstein, ein Viehstall und ein Kräutergarten zeugen vom Alltag eines Müllers. Zu besonderen Anlässen wird im Mühlenbackofen Brot gebacken und das Mahlwerk in Betrieb gesetzt. Interessante Veranstaltungen, auch für Kinder, finden sowohl im Museum, als auch im dazugehörigen Gasthaus ›Zur Wassermühle‹ statt.
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Kreismuseum Grimma Grimma
Das Kreismuseum Grimma in der früheren Mädchenschule präsentiert die Geschichte der Region von der Urgeschichte bis in die Gegenwart. Schwerpunkte sind u.a. die Lebens- und Arbeitsweisen früherer Jahrhunderte. Außerdem werden wichtige Persönlichkeiten vorgestellt.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Klosterruine Nimbschen Grimma-Nimbschen
Von der 1243 am Ufer der Mulde gegründeten Zisterzienserinnenabtei Marienthron sind heute nur noch - malerisch von Bäumen umgebene - Außenmauern vorhanden. Eine berühmte Bewohnerin war Katharina von Bora (1499-1552), die spätere Ehefrau des Kirchenreformators Martin Luther. Sie kam im Alter von zehn Jahren in dieses Kloster und legte sechs Jahre später ihr Gelübde ab. Insgesamt lebte sie hier 14 Jahre lang. 1523 floh Katharina mit elf Mitschwestern von dem ungeliebten Ort nach Wittenberg. In den ehemaligen Lagergebäuden und Stallungen ist heute das stilvolle Hotel Kloster Nimbschen untergebracht.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Frauenkirche Grimma
Lange Straße und Brückenstraße bilden die Hauptachsen von Grimma. An deren Südende ragen die 46 m hohen, spitz zulaufenden Türme des romanischen Westwerks der Frauenkirche auf (12. Jh.). Das Langhaus entstand im 13. Jh. im Stil der Frühgotik, das Querhaus im 15. Jh.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Schloss Colditz Colditz
Schloss Colditz (16. Jh.) ist in Großbritannien besser bekannt als in Deutschland. Denn ab 1939 diente es als Gefangenenlager für Offiziere aus Westeuropa und England. Spektakuläre Fluchtversuche lieferten Stoff für Romane und Filme. Das Museum berichtet davon.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Schloss Trebsen Trebsen
Das einstige Wasserschloss an der Mulde, nur eine halbe Stunde von Leipzig entfernt, ist von einem Park im englischen Stil umgeben. Die historische, vierflügelige Schlossanlage stammt im Wesentlichen aus der Renaissancezeit, barocke Ergänzungen, Verfall, Neu- und Umbauten begleiteten es durch die Jahrhunderte. Im Schloss, dessen Räume auch für Veranstaltungen und Hochzeiten genutzt werden können, ist ein Restaurant untergebracht.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Rathaus Grimma
Das Rathaus am Marktplatz von Grimma stammt aus der Zeit der Renaissance und beeindruckt durch einen markanten, mehrfach geschwungenen Giebel. Die Fassade im Giebelbereich ist durch Pilaster akzentuiert.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Höfgen Grimma-Höfgen
Eine als Museum eingerichtete Schiffmühle, also eine auf dem Fluss schwimmende Getreidemühle mit unterschlächtigem Wasserrad, eine Wassermühle mit Gasthaus, ein 370 Jahre altes Fährhaus und mehrere Ausflugslokale machen das an der Mulde gelegene Höfgen zu einem reizvollen Ausflugsziel.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Grimma Grimma
Lange Straße und Brückenstraße bilden die Hauptachsen der Stadt. An deren Südende ragen die Türme des romanischen Westwerks der Frauenkirche auf (12. Jh.). Das Langhaus entstand im 13. Jh. im Stil der Frühgotik, das Querhaus im 15. Jh. Das Rathaus am Marktplatz stammt aus der Renaissancezeit.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Höfgen Grimma-Höfgen
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Grimma Grimma
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Sächsisches Burgen- und Heideland  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Muldental  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Trebsen  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Kaditzsch  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Schaddel  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Zschadrass  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Beiersdorf  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Böhlen  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Dürrweitzschen  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Nerchau  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Hohnstädt  
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Burgsberg  
Höfgen entdecken

Beliebte Ziele in Sachsen